Beratung für Betroffene von rassistischer Gewalt

Die ers­te hes­sen­wei­te Bera­tungs­stel­le für Betrof­fe­ne von rech­ter und ras­sis­ti­scher Gewalt „respon­se“ hat vor Kur­zem ihre Arbeit auf­ge­nom­men.

Sie kön­nen die Bera­tungs­stel­le hier errei­chen:

respon­se.

Bera­tung für Betrof­fe­ne von rech­ter und ras­sis­ti­scher Gewalt

ein Ange­bot der bil­dungs­stät­te anne frank

Han­sa­al­lee 150

60320 Frank­furt am Main

T  + 49. 69. 560 00 241

F + 49. 69. 560 00 250

www.response-hessen.de

Schreibe einen Kommentar